Mitglied der AG THP

Tierheilbehandlerin und Reikibehandlerin

Tierheilbehandlerin und Reikibehandlerin

Mobile Tierheilpraxis

Danke

Danke sagen sollst Du, sagt jemand zu Dir.
Du sitzt nun da und denkst, wofür?
Danke sagen für das Leben, das Du hast?
Deine Träume vorbei, so viel verpaßt.
So sitzt Du da und schaust zurück,
viele Schmerzen, Krankheit und wenig Glück.
So grübelst Du nun jede Nacht und jeden Tag,
was dieses Leben wohl noch bringen mag.
Danke sagen für Dieses Leben?
Was hat es Dir denn schon gegeben?
Du glaubst, Gott habe Dich verlassen,
kannst keinen klaren Gedanken mehr fassen.
Du hörst eine Stimme, sie flüstert Dir zu:
Denk noch mal nach in aller Ruh.
Viele Dinge für Dich selbstverständlich sind.
Hör mir jetzt gut zu, mein Kind:
Du hast eine Wohnung, ein zu Haus,
bei vielen Menschen sieht das anders aus.
Sag Danke auch für Dein Essen,
hast Du die hungernden Menschen vergessen?
Du hast gute Freunde, die Dich begleiten,
in guten und in schlechten Zeiten.
Du hast einen Menschen, der Dich liebt von Herzen,
kann er Dir auch nicht nehmen Deine Schmerzen,
so mußt Du den Weg nicht gehn allein,
solltest Du dafür nicht dankbar sein?
Wach wirst Du durch den Vogelgesang,
viele Menschen hörten noch nie einen Klang.
Deine Katze schenkt Dir ihre Zärtlichkeit
Und tröstet Dich in mancher Traurigkeit.
Sag also Danke für Dieses Leben,
denn es hat Dir doch schon viel gegeben.
Hör auf zu grübeln Tag und Nacht,
sei dankbar, wenn der Tag erwacht
und nimm Dein Leben in Deine Hände,
Du wirst sehn, dann kommt die Wende.
Schmerzen, mein Kind, fügst oft Dir selber zu
Und ändern kannst Dein Leben doch nur Du.
Drum sag Danke für das Geschenk des Lebens.
Niemand hier auf Erden, der lebt vergebens.
Zerschneide das Band der Dunkelheit
Und lebe nun mit Dankbarkeit.

Beate Eiserlo

zurück